Kiewer Rus Lunula Amulett aus Bronze

14,25 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 85LUNULAA
Dieses frühmittelalterliche Schmuckstück aus robuster Bronze , auch bekannt als... mehr
Produktinformationen "Kiewer Rus Lunula Amulett aus Bronze"
Dieses frühmittelalterliche Schmuckstück aus robuster Bronze, auch bekannt als Lunula Amulett war oft Teil des Halsschmuck einer Frau der sogenannten Kiewer Rus. Die Kiewer Rus erhielten ihre Bezeichnung und die ihres Herrschaftsgebietes nach ihrem Stammesfürsten der Rus. Mitgegründet von Wäräger, aus Skandinavien stammende Händler und Krieger wardas Reich zwischen den 8. bis 11. Jahrhundert die direkte Handelsverbindung zwischen den den Wikinger und Byzanz und damit ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor und Lokalmacht.

Der Ursprungs des Lunula Amuletts liegt wohl in der Antike, aber nachweislich erfuhr das Lunala Amulett durch Slawen seine Verbreitung in Nord- und Osteuropa des Frühmittelalter. Schmuck und Amulett wie dieses waren bei den Slawen, Rus und Wikinger also weit verbreitet und dienten den Mädchen und Frauen als Schmuck. Dieser Halsschmuck eignet sich für Frühmittelalter Reenactment sowie LARP.

Beispiel eines Original Lunula Amulett mit Perlenkette

Material: Bronze

Maße: ca. 3,5 x 2,4 cm

Gewicht: ca. 4g

geeignet für: Einsteiger, Fantasy/Cosplay, Frau, Frühmittelalter, Geschenk, Halloween/Fasching, LARP, Mittelalter, Mädchen, Reenactment
Darstellung: Adel/König/Fürst, Alchimist/Kräuterkundige, Händler/Reisender/Handwerker, Kelten/Germane/Slawe, Krieger/Schildmaid/Wächter, Schurke/Diebin/Räuber, Wikinger/Normanne/Nordmann
Farbe: bronze
Material: Bronze
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kiewer Rus Lunula Amulett aus Bronze"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen